Finden Sie Ihren Traumjob
164 Jobs

164 Jobs zur Suche in Weimarer Land (Kreis) online

Blankenhain, TKW MOLDING GMBH
Isseroda, LIT UV Elektro GmbH
Am Ettersberg, Gebrüder Dürrbeck Kunststoffe GmbH
Isseroda, LIT UV Elektro GmbH
Isseroda, LIT UV Elektro GmbH
Isseroda, LIT UV Elektro GmbH
Isseroda, LIT UV Elektro GmbH
Top-Job Neu

Pflegefachkraft

Bad Berka, AZURIT Seniorenzentrum Tannroda
Top-Job Neu

Flexodrucker (m/w/d)

Am Ettersberg, Gebrüder Dürrbeck Kunststoffe GmbH
Nohra, Gilde Thüringer Fleischergenossenschaft eG
Blankenhain, Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG
Blankenhain, Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG
Blankenhain, Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG
Blankenhain, Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG
Nohra, Gilde Thüringer Fleischergenossenschaft eG
Apolda, Ospelt Food Establishment Zweigniederlassung Apolda
Apolda, Ospelt Food Establishment Zweigniederlassung Apolda

Wirtschafts- und Kulturregion Weimarer Land

Der Landkreis Weimarer Land liegt in der Mitte Thüringens und erstreckt sich östlich von der Stadt Erfurt bis zur Landesgrenze Sachsen-Anhalt. Sowohl die Kreisstadt Apolda, als auch die Universitätsstadt Weimar gehören dem Weimarer Land an und somit auch zur Planungsregion Mittelthüringen. Früher waren in diesem Gebiet primär Familienunternehmen der Landwirtschafts-, Handwerks- und Strickindustrie ansässig. In den vergangenen 20 Jahren entwickelte sich der Landkreis ökonomisch zu einem bedeutenden Gewerbe- und Industriestandort mit breit gefächertem Branchenmix. Vorrangig haben sich dort Unternehmen der Nahrungsmittel-, Chemie-, Metallverarbeitung-, Maschinen-, Gerätebau-, Logistik- und Baustoffindustrie sowie traditionelle Firmen der Leder- und Strickwarenbranche niedergelassen.

Fachkräfte im Tourismus- und Gesundheitssektor gesucht

Neben vielen mittelständischen Betrieben bereichert auch die Kultur- und Tourismusindustrie die Wirtschaftsentwicklung im Weimarer Land nachhaltig. Als verlässliche Einnahmequelle für die Stadt Weimar und die 48 Gemeinden des Weimarer Landes sind Hotels, Museen, Denkmäler und andere Einrichtungen der touristischen Branche bedeutende Arbeitgeber, die immer wieder neue Fachkräfte einstellen. Ein weiterer Wirtschaftszweig im Landkreis Weimar ist der Gesundheitssektor. Mehrere Rehakliniken und Krankenhäuser bieten dermatologische, orthopädische sowie psychologische Dienste an und benötigen dafür ausgebildete Arbeitnehmer. Daneben gilt die 82.000 Einwohner-Region als beliebter Standort für Neugründungen von Unternehmen, sodass regelmäßig neue Arbeitsplätze im Weimarer Land geschaffen werden.

Arbeiten und Leben zwischen Kultur und Natur

Die Vielfältigkeit des Weimarer Landes, das sich aus dem Zusammenspiel der Landeshauptstadt Erfurt, der Technologieregion Jena und der Kulturstadt Weimar ergibt, macht die Gegend zur absoluten Impulsregion. Aber nicht nur wirtschaftlich, sondern auch kulturell und im Hinblick auf Freizeitaktivitäten hat das Weimarer Land einiges zu bieten. Nicht umsonst verbrachten weltbekannte Persönlichkeiten wie Wolfgang Goethe oder Friedrich Schiller bedeutende Teile ihrer Lebenszeit in der Universitätsstadt Weimar und ließen sich vom innovativen Geist der Stadt und der idyllischen Landschaft der Region inspirieren. Zwischen den Spuren der Weimarer Klassik und dem modernen Bauhaus, der berühmtesten Schule für Kunst-Design und Architektur, gibt es in dieser vielfältigen Region noch zahlreiche weitere Kulturdenkmäler und Attraktionen zu entdecken.