Werkzeugmacher (m/w/d) / Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Werkzeugmechaniker FR Formentechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben


• Planung, Durchführung und Koordination von Reparaturen, Wartungen und Instandhaltungen vorhandener Werkzeuge,
• Änderungen und Optimierungen von Spritzgießwerkzeugen,
• Analysieren von Fehlern und Störungen nach Betriebsauftrag und Musterteil an komplizierten Spritzgießwerkzeugen,
• konstante Weiterentwicklung und Optimierung von Spritzgießwerkzeugen,
• Optimierung des Ersatzteilmanagements sowie Abstimmung der benötigten Werkzeuge mit der Fertigung,
• Erhöhung der Werkzeugverfügbarkeit und deren Ausbringung,
• Vermessung von Werkzeugen mit bestehender Messtechnik,
• Neubau von Spritzgießwerkzeugen nach Kundenvorgaben.


Ihr Profil

• abgeschlossene Berufsausbildung zum Werkzeugmacher/-mechaniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
• mehrjährige Berufserfahrung in der metall- oder kunststoffverarbeitenden Industrie mit dem Schwerpunkt „Spritzgießformenbau“
• grundlegende Kenntnisse bei der Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung von technisch präzisen, hochwertigen Spritzgießformen, Vorrichtungen und Peripherien
• qualifizierte Kenntnisse in der Beurteilung, Auswertung und Anwendung von technischen Zeichnungen und Skizzen


Unser Angebot

• einen leistungsstarken und innovativen Arbeitgeber
• ein vielfältiges Aufgabenspektrum
• flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
• helle, freundliche Büroräume sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
• leistungsgerechte Vergütung
• 28 Tage Urlaub, eine 40-Stunden-Woche
• Zuschuss zu KITA-Gebühren bis zu 200,- € monatlich pro Kind
• externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksame Leistungen
• betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
• Möglichkeit zum Dienstrad-Leasing


Sie erwartet ein interessantes Aufgabengebiet in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-thueringen.de - vielen Dank!