Wachleiter (m/w/d) - Rettungswache Bad Lobenstein

Wachleiter (m/w/d) - Rettungswache Bad Lobenstein

Die Rettungsdienst Obere Saale gGmbH wurde zum 01.07.2007 durch Umstrukturierung als 100%ige Tochter des DRK Kreisverbandes Saale-Orla e.V. im Landkreis Saale-Orla etabliert. Durch öffentlich-rechtlichen Vertrag sind wir alleiniger Leistungserbringer im Landkreis und betreiben derzeit 7 Rettungswachen von denen aus rund um die Uhr lebensrettende Einsätze durchgeführt werden. Wir beschäftigen aktuell ca. 110 hauptamtliche Mitarbeiter und 8 Auszubildende.
Aufgrund der Erweiterung des Rettungsdienstbereichsplanes für den Saale-Orla-Kreis wurden zum 01.07.2020 zwei weitere Rettungswachen etabliert.

Einsatzort

  • 07356 Bad Lobenstein, Poststraße 39

BEGINN:

  • 01.05.2022

IHRE AUFGABE:

  • Sicherstellung des Rettungsdienstes im Landkreis Saale-Orla auf Grundlage einschlägiger Normen des Thüringer Rettungsdienstgesetzes sowie des Thüringer Landesrettungsdienstplanes in seiner Einheit von Notfallrettung und qualifiziertem Krankentransport.
  • Leitung der Rettungswache und Sicherstellung aller Betriebsabläufe
  • Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung und deren Weiterentwicklung im Rahmen der Gesamtkonzeption

IHR PROFIL:

  • erfolgreicher Berufsabschluss zum Notfallsanitäter (m/w/d)
  • mindestens 2jährige Erfahrung als Führungskraft
  • persönliche und fachliche Eignung
  • Sie besitzen Führungskompetenz - Sozialkompetenz - Handlungskompetenz
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung zu neuesten Erkenntnissen und deren Umsetzung im Arbeitsbereich
  • sehr gute EDV-Kenntnisse insbesondere mit MS-Office-Programmen / Kenntnisse des Dienstplanprogrammes "Vivendi-PEP" von Vorteil
  • gültige Fahrerlaubnis - mindestens Klasse 3 bzw. C1
  • Identifizierung mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

UNSERE LEISTUNGEN:

  • attraktive Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Thüringen DHV
    + betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss bei der Zusatzversorgungskasse Thüringen
  • Arbeitszeit: 40,0 Std. pro Woche (Vollzeit)
  • Zuschläge für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Zulage für Mehrschichtarbeit, Umkleidezeit, pauschale Vergütung für Arbeitsbereitschaft und Einspringprämie lt. Tarif
  • Mitarbeitervorteile (Preisnachlässe in diversen Bereichen)
  • Bezahlung & Freistellung für Fort- und Weiterbildungen

Ihr Profil passt zu unserer Ausschreibung und Sie sind bereit für neue verantwortungsvolle Aufgaben?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

DRK Rettungsdienst "Obere Saale" gGmbH
Bärenleite 33
07381 Pößneck

E-Mail: personal@drk-sok.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-thueringen.de - vielen Dank!