Sachbearbeiter/in Landschaftsplanung

Im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz mit Sitz in Erfurt ist in der Abteilung 4 „Naturschutz und Nachhaltigkeit“ im Referat 46 „Landschaftsplanung, Vorhabenbegleitung und Kompensationsmanagement, Natura2000“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten 

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters „Landschaftsplanung“

befristet für längstens 24 Monate

mit einem Beschäftigungsumfang von 60 v.H. (24 Stunden/Woche)

zu besetzen.

Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Bewerberinnen und Bewerber, die bisher weder in einem befristeten noch unbefristeten Beschäftigungsverhältnis zum Freistaat Thüringen gestanden haben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Erarbeitung von Stellungnahmen zum Landesentwicklungsprogramm Thüringen und zu den Regionalplänen,
  • Begleitung der Aufstellung und Abstimmung des Landschaftsprogramms
  • Erarbeitung von landesweiten Vorgaben für Ziele, Inhalt und Methodik der Landschaftsrahmenpläne, der Landschaftspläne und der Grünordnungspläne,
  • Erarbeitung von Vorgaben für die planerische Konzeption und Koordination des Biotopverbundes,
  • Überprüfung des Vollzugs im nachgeordneten Bereich im konkreten Einzelfall bzw. im Rahmen von Anfragen,
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zur Raumordnungsplanung der benachbarten Länder hinsichtlich ihrer naturschutzfachlichen Auswirkungen auf das thüringische Landesgebiet.

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird zwingend erwartet:

  • Ein abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium (FH oder Bachelor) im Bereich Landschaftsarchitektur oder vergleichbar.

Darüber hinaus werden erwartet:

  • vertiefte Fachkenntnisse zur nachhaltigen Landes- und Regionalentwicklung mit Querbezügen zu den unterschiedlichen Fachbereichen wie z.B. Energie, Verkehr, Tourismus, Wirtschaft, Klimaschutz,
  • Grund- bzw. Überblickskenntnisse über Natur, Landschaft und Raumstruktur im Freistaat Thüringen,
  • ein sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und Grundkenntnisse in ArcGIS,
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten sowie
  • eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und sichere Formulierung in Wort und Schrift.

Von Vorteil, aber nicht Bedingung ist:

  • Berufserfahrung mit Bezug zum Aufgabengebiet, insbesondere der Erarbeitung, Durchführung von Landschaftsrahmenplänen/Landschaftsplänen.

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, Angaben zur Erfüllung der obenstehenden Voraussetzungen zu machen und ggf. entsprechende Belege beizufügen. Die zwingend geforderten Qualifikationen sind anhand von Zeugnissen o.ä. nachzuweisen.

Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TV-L.

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an alle Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte

 bis spätestens 25. Juni 2021 (Posteingang)

unter Angabe der Kennziffer 0302/5-27 an das

 

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Referat 12 „Personal, Organisation“
Beethovenstraße 3
99096 Erfurt

Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

Es werden nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt. Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie sowie nicht in Mappen oder Heftern einzureichen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber ordnungsgemäß vernichtet. Sofern Sie einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag beifügen, senden wir Ihnen die Bewerbungsunterlagen zurück.

Die mit der Bewerbung oder einem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten werden nicht erstattet.

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten wird verwiesen auf die Datenschutzinformationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) unter https://umwelt.thueringen.de/ministerium/stellenausschreibungen/


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-thueringen.de - vielen Dank!