Finden Sie Ihren Traumjob

Referent/in "Klimawandel, Klimafolgen, Klimaanpassung"

Fellow-Programm, befristet

Im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz in Erfurt wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen eines Fellow-Programms in der Abteilung 3 „Energie und Klima“ im Referat 35 „Klimawandel, Klimafolgen, Klimaanpassung“

 

eine Referentin / ein Referent (E 13)

 

befristet für bis zu zwei Jahre eingestellt.

 

Die Ausschreibung richtet sich vor allem an Absolventen und Berufsanfänger, die sich mit den Themen Klimawandel, Klimafolgen und Klimaanpassung auskennen, berufliche Erfahrung im Bereich Projektbegleitung, Entwicklung von Beteiligungsformaten und Öffentlichkeitsarbeit sammeln und die Verwaltung näher kennenlernen wollen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: 

  • Erarbeitung einer Kommunikationsstrategie zur Akzeptanzschaffung und Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen in Thüringer Landkreisen und Kommunen
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, Positionspapieren und Redeentwürfen
  • Initiierung und Begleitung von Projekt-Ausschreibungen, Veranstaltungen
  • Begleitung von Dialogprozessen und Stakeholdereinbindungen in Themenfeldern der Klimaanpassung
  • Mitwirkung bei Veröffentlichungen und bei der Pressearbeit

 

Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden zwingend erwartet:

  • ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Master) im umwelt- oder naturwissenschaftlichen Bereich beispielsweise in der Fachrichtung Umweltmanagement, Landschaftsökologie, Landschaftsplanung, Biologie, Forstwissenschaft, Landwirtschaft oder einer ähnlichen Fachrichtung sowie
  • im Rahmen des Studiums erworbene Fachkenntnisse im Bereich Klimawandel, Klimafolgen und/oder Klimaanpassung durch mindestens über zwei Semester absolvierte Studienabschnitte/Module.

 

Darüber hinaus werden erwartet:

  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an Lehrgängen,
  • die Fähigkeit im Team zu arbeiten aber auch Verantwortung zu übernehmen, komplexe Abläufe zu organisieren und ergebnisorientiert zu arbeiten,
  • die Fähigkeit, selbständig, strukturiert und konzeptionell zu arbeiten und sich sehr gut mündlich und schriftlich ausdrücken zu können,
  • Kommunikationsstärke sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten.

 

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse und/oder Erfahrung im Bereich der Projektarbeit,
  • Kenntnisse und/oder Erfahrung im Themengebiet.

 

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV-L.

 

Der zwingend geforderte Abschluss ist anhand von Zeugniskopien nachzuweisen. Bei Abschluss eines Masterstudienganges wird um Vorlage des

Diploma Supplement (Studiengangerläuterung) gebeten. Die Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, einen tabellarischen Lebenslauf und ein

Motivationsschreiben beizufügen, in dem u.a. auf die Erfüllung der oben

genannten Kriterien eingegangen werden soll.

 

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an alle Geschlechter. Frauen sind besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

 

Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte

bis spätestens 9. Oktober 2020 (Posteingang)

unter der Kennziffer 12-0302/4-33 an das

 

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Referat 12 „Personal, Organisation“

Beethovenstraße 3

99096 Erfurt

 

Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

Es werden nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt. Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie und nicht in Mappen oder Heftern einzureichen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber ordnungsgemäß vernichtet. Sofern Sie einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag beifügen, senden wir Ihnen die Bewerbungsunterlagen zurück.

Die mit der Bewerbung oder einem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten werden nicht erstattet.

 

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten wird auf die Datenschutzinformationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) unter https://umwelt.thueringen.de/ministerium/stellenausschreibungen/ verwiesen.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-thueringen.de - vielen Dank!